Nebelthau-Gymnasium

Das Schuljahr 2020/21 hat begonnen...

2.9.2020

.. und wir freuen uns auf ein weiteres Jahr in und mit unserer Schulgemeinschaft

Das Schuljahr 2020/21 hat begonnen – ein spannendes und hoffentlich gesundes und erfolgreiches Jahr liegt vor der Schulgemeinschaft.

Das C-Wort kennt inzwischen jede*r, und jede*r hält in seinem Arbeitsalltag und im Privatleben die jeweils geltenden Regeln ein. Auch bei uns an der Schule sind das Virus und die Schutzmaßnahmen Teil des Schulalltags geworden. Aber niemand weiß zur Zeit, wie die Pandemie, die politischen Entscheidungen und damit das Schuljahr verlaufen werden - bleiben wir also flexibel und stellen uns auf das ein, was kommen mag.

Gestartet haben wir das neue Schuljahr im sogenannten „Kohortenprinzip". Eine Kohorte ist ein Jahrgang. Innerhalb einer Kohorte gelten keine Abstandsregeln unter den Schüler*innen. Die Lehrkraft zählt nicht zur Kohorte dazu. Die Jahrgänge der Unter-, Mittel- und Oberstufe beginnen und beenden ihren Schultag zu unterschiedlichen Zeiten. Die Unterstufe (Jg. 5+6) muss früh aufstehen und startet um 07.45 Uhr, die Mittelstufe (Jg. 7-9) beginnt um 08.00 Uhr und die Oberstufe (Jg. 10-12) um 08.15 Uhr. Neben dem Anfang des Schultages sind auch die Pausenzeiten, die Mittagspause und der Schluss des Schultages entzerrt.

Zwar muss die Cafeteria weiterhin geschlossen bleiben, wir konnten aber einen außer Haus-Verkauf organisieren. Wie wir gehört haben, sind auch im "Draußen-Kiosk" nach wie vor die Käsestangen das Objekt größter Begierde bei den Schülerinnen und Schülern - manches ändert sich also auch in Corona-Zeiten nicht!