MENÜ

NebelthauGymnasiumVerstehen. Vermitteln. Verbinden.

Herzlich Willkommen

Am NG

Das Nebelthau Gymnasium (kurz NG) ist eine staatlich anerkannte Schule in freier Trägerschaft in Bremen-Burglesum. Wir begleiten derzeit mehr als 170 Kinder von der fünften Klasse bis zum Abitur, das bei uns nach der 12. Klasse (G8) abgelegt wird. Aus unserem evangelisch-diakonischen Profil, unseren Unterrichtsangeboten und unserer offenen Ganztagsschule entsteht ein einzigartiges Angebot in der bremischen Schullandschaft. Wir freuen uns, dass Sie hier vorbeischauen!

Mehr erfahren

Selbstverständnis VERSTEHEN. VERMITTELN. VERBINDEN.

Was lernt man eigentlich in der Schule? Mathe, Deutsch, Geografie etc. Aber für ein gelingendes Leben braucht man noch mehr. Sicherheit. Geborgenheit. Selbstwertgefühl. Empathie für den Nächsten. Am NG kommt beides zusammen: das fachliche Lernen auf einem exzellenten Niveau und ein gutes, liebevolles Miteinander.

Mehr

Unsere Schule BILDUNGS­QUALITÄT

Auf einen qualitativ hochwertigen Unterricht in allen vorgeschriebenen Schulfächern können Sie sich verlassen. Wir legen zudem einen besonderen Fokus auf die Vermittlung der englischen Sprache. Ebenso wichtig: Wir sind digital hervorragend aufgestellt und machen ergänzende Angebote im Bereich Wirtschaft.

Mehr

Evangelisch-diakonisches Profil EVANGELISCH-DIAKONISCHES PROFIL

Wir sagen es gern: Das NG ist ein behüteter Ort. Wir legen einen großen Wert darauf, dass unsere Schülerinnen und Schüler Geborgenheit erleben und wissen, dass sie gesehen und geschätzt werden. Wer das erfährt, gibt es gern an andere Menschen weiter und wird bereit, sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen. Empathie, Solidarität, Verantwortung und Zivilcourage sind bei uns täglich gelebte Werte.

Mehr

Unsere Schule KLEINE SCHULE, GROSSE WIRKUNG

Am NG sind 170 Kinder – das haben große Schulen pro Jahrgang. Unsere Klassengröße ist auf maximal 28 Schülerinnen und Schüler begrenzt. Hier kennt jeder jeden. Unsere Lehrerinnen und Lehrer können jedes Kind mit seinem Namen ansprechen. Deshalb können sie sie individuell betreuen und in ihren Stärken bzw. Schwächen fördern. Die Kinder am NG bekommen eine Lern- und Begleitungsqualität, die an kaum einer anderen Schule zu finden ist.

Mehr

Unterricht DER UNTERRICHT AM NG

Unser Unterricht entspricht den Vorgaben des Landes Bremen. Aber wir bieten viel mehr als das. Zum Beispiel einen verlässlichen Unterricht – wir garantieren für die Klassen 5 bis 9, dass am Vormittag keine Unterrichtsstunde ausfällt. Zudem bieten wir kostenfreie Förderstunden an. Unser Schulleben wird durch Schülerpraktika in betrieblichen und sozialen/diakonischen Einrichtungen bereichert. Schul- und Kopfnoten vergeben wir bereits ab der 5. Klasse.

Mehr

Betreuung Offene Ganztagsschule

Wer möchte, kann nach Schulschluss bei uns bleiben. Mittagessen gibt’s in der benachbarten Mensa der Stiftung Friedehorst. Danach bieten wir Hausaufgabenbetreuung und Förderkurse an. Dazu kommen viele selbständig organisierte Aktivitäten. Vom Spielenachmittag bis zu diversen AGs.

Mehr

Nebelthau News

Workshop mit englischer Autorin

Ein Schreibworkshop, der mit der Ansage losgeht: "Erstmal schreibt ihr bitte überhaupt gar nichts!" - das klingt im ersten Moment widersprüchlich. Ist es aber natürlich nicht. Die britische Autorin Clare Wigfall hat am Nebelthau Gymnasium eine…

Weiterlesen

Bedeutender Meilenstein:

Das Nebelthau Gymnasium erhält Anerkennung der Senatorin für Bildung zur eigenen Abnahme des Abiturs ab Schuljahr 2025/26

„Wir freuen uns riesig und sind stolz“ verkünden Udo Jendroschek und Bettina Hornhues für den Vorstand des Trägervereins des…

Weiterlesen

Pressemeldung des Zentralelternbeirats zur Gleichbehandlung der Schulen in freier Trägerschaft

Am Freitag, dem 17.2.2023, wurde vor dem Petitionsausschuss die Petition „Diskriminierung der Schulen in freier Trägerschaft“ in einer öffentlichen Anhörung diskutiert. Der Gesamtelternbeirat der Schulen in freier Trägerschaft des…

Weiterlesen

Vorhang auf: Unsere neue Website ist da!

Seit einigen Monaten führen wir an vielen Stellen Gespräche darüber, wer wir sind, was uns ausmacht und wie wir uns präsentieren möchten. Diese Gespräche haben ihren Ausdruck bereits in einem neuen Logo, neuen Farben und vielen neuen Texten gefunden.

Weiterlesen